News

News

Mitgliederversammlung des FBTM e.V. 2018 an der Hochschule Düsseldorf

Berlin, Düsseldorf. Vom 25. bis 26. Oktober 2018 tagte an der Hochschule Düsseldorf (HSD) die Mitgliederversammlung des Fachbereichstages Maschinenbau e.V. (FBTM e.V.). Der FBTM ist der Zusammenschluss nahezu aller Fakultäten und Fachbereiche deutscher Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) und Fachhochschulen, an denen Maschinenbau-Studiengänge angeboten werden.

Fachtagung des FBTM e.V.

Die fachlichen Themen der Tagung kamen aus dem Bereich der Digitalisierung. Der auf virtual und mixed Reality spezialisierte Informatikprofessor Christian Geiger von der HSD zeigte die vielfältigen Möglichkeiten mit den entsprechenden Tools für die Lehre sowie das Produktdesign auf. Prof. Reinhard Langmann von der Fakultät Elektrotechnik der HSD ging auf die Auswirkungen von Industrie 4.0 in der Automatisierungstechnik ein. Am Nachmittag gab er dazu spannende Einblicke in seinem Remote-Labor.

Neuwahlen Vorstand des FBTM e.V.

Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der Neuwahlen des Vorstands. Zunächst wurden der nicht mehr kandidierende Vorsitzende Hörber/HTW-Berlin sowie der aus Altersgründen ausscheidende stellvertretende Vorsitzende und Schatzmeister Kleinteich/Hochschule Stralsund für ihr langjähriges Engagement für den Verein gebührend geehrt und gleichzeitig verabschiedet. In ihrer mehr als 10-jährigen Tätigkeit im Vorstand des FBTM e.V. wurden entscheidende Weichen für das heutige Bild des Vereins gestellt. „Mitgliederversammlung des FBTM e.V. 2018 an der Hochschule Düsseldorf“ weiterlesen

Jetzt um den Deutschlandpreis 2018 bewerben!

Der Fachbereichstag Maschinenbau e.V. würdigt mit einer Auszeichnung besondere Qualität in den Abschlussarbeiten im Bereich Maschinenbau

Im Herbst 2018 werden wieder drei AbsolventInnen für ihre Bachelor-, Diplom-, oder Masterarbeiten mit einer Auszeichnung geehrt. „Der Maschinenbau ist so wichtig wie nie zuvor. Gerade die Studierenden an Hochschulen für angewandte Wissenschaften überzeugen in ihren Abschlussarbeiten mit besonders hohem Praxisanteil. Dies stellt eine sehr gute Vorbereitung auf den Arbeitsalltag dar“, sagt der Organisator des Deutschlandpreises, Prof. Dr.-Ing. Winfried Perseke.

Der Vorsitzende des FBTM e.V., Prof. Dr.-Ing. Gerhard Hörber, ergänzt „Qualität fängt bereits beim Studium an. Denn jeder, der sich in der Hochschularbeit engagiert, tut dies unter anderen Rahmenbedingungen. Mit unserer Auszeichnung wollen wir auch den unterschiedlichen Abschlussarbeiten, sei es Bachelor, Master oder Diplom, Rechnung tragen.“ „Jetzt um den Deutschlandpreis 2018 bewerben!“ weiterlesen

Deutschlandpreisverleihung und Studienakkreditierungsstaatsvertrag

Vertreter aus allen deutschen Bundesländern beim Fachbereichstag Maschinenbau in Wismar

26.10.2017. Wismar. Mitglieder des bundesweit organisierten Fachbereichstages Maschinenbau e. V. (FBTM) trafen sich am Donnerstag, dem 26. Oktober 2017, und am darauffolgenden Freitag zu ihrer diesjährigen Fachtagung an der Hochschule Wismar. Auf Einladung des Bereiches Maschinenbau/Verfahrens- und Umwelttechnik der Fakultät für Ingenieurwissenschaften haben die Ländervertreter, eine Vielzahl von Dekanen bzw. Fachbereichsleitern des Maschinenbaus aktuelle Themen der Hochschulpolitik diskutiert. Kernthemen waren die zukünftigen Aufgaben der Akkreditierungsagenturen und kritische Aspekte nach dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag sowie der aktuelle Stand und die Zukunft des Maschinenbaustudiums. Ein Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung war die Auszeichnung der Maschinenbau-Absolventen Christian Becker, Hochschule Darmstadt, Lukas Koch, Hochschule Würzburg-Schweinfurt, Martin Lange, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, sowie Florian Hollrotter, Hochschule München, und Jana Bickel, Hochschule Osnabrück, mit dem Deutschlandpreis 2017 des FBTM.

„Deutschlandpreisverleihung und Studienakkreditierungsstaatsvertrag“ weiterlesen

Frühjahrssitzung des FBTM in Köthen

21.05.2016. Berlin/Köthen. Die diesjährige Frühjahrssitzung des FBTM-Fachbereichstag Maschinenbau e.V. der Hochschulen (HAW und FH) in Deutschland fand an der Hochschule Anhalt statt. Die Ländervertreter der 16 Bundesländer treffen sich jeweils im Frühjahr und im Herbst an wechselnden Hochschulen, um Aufgaben, Probleme und zukünftige Entwicklungen zu besprechen und im Sinne des Maschinenbaus darauf Einfluß zu nehmen.

Hier einige Impressionen der Sitzung:

http://www.fbt-maschinenbau.de/uploads/160521_FBTM_Tagung1.jpg
Fachbereichstagung am 21.05.2016

 

Fachbereichstag Maschinenbau 2015 befasst sich mit Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Lehre und verleiht Deutschlandpreise

08.12.2015. Der Fachbereichstag Maschinenbau (FBTM) ist der der Zusammenschluss von mehr als 80 Fakultäten und Fachbereichen deutscher Fachhochschulen, an denen Maschinenbau- Studiengänge angeboten werden. Vorsitzender des FBTM ist Prof. Dr.-Ing. Gerhard Hörber von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. „Fachbereichstag Maschinenbau 2015 befasst sich mit Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Lehre und verleiht Deutschlandpreise“ weiterlesen

Vollversammlung des FBTM-Fachbereichstag Maschinenbau an der TH Wildau

17.11.2014. Wildau. Vom 13. bis 14. November 2014 fand an der Technischen Hochschule Wildau die Vollversammlung des Fachbereichstages Maschinenbau e.V. (FBTM e.V.) statt. Der FBTM ist ein Zusammenschluss von mehr als 80 Fakultäten und Fachbereichen deutscher Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) und Fachhochschulen, an denen Maschinenbau-Studiengänge angeboten werden. „Vollversammlung des FBTM-Fachbereichstag Maschinenbau an der TH Wildau“ weiterlesen